Schützenhalle

Die Schützenhalle ist der zentrale Vereinsmittelpunkt. Hier findet jedes Jahr das Schützenfest und natürlich auch das Kinderschützenfest statt.

Daneben findet in der Schützenhalle aber auch die jährliche Karnevalsveranstaltung der Schützenbruderschaft am Samstag vor Rosenmontag und selbstverständlich auch die Mitgliederversammlungen statt.

Aber die Schützenhalle wird auch von anderen Vereinen,  wie der Jugendgruppe zur Durchführung der Forkendisko, aber auch von zahlreichen Privatpersonen angemietet, um private Feiern wie Geburtstage oder Hochzeiten durchzuführen.

Nicht nur aus diesem Grund muss ein großer Teil der jährlichen Vereinsarbeit und Vereinsmittel in den Erhalt der Schützenhalle investiert werden. Mit diesen teilweise gewaltigen Kraftanstrengungen stellt die Schützenbruderschaft dem Dorf ein Gebäude zur Verfügung, in dem das Dorfleben durch vielfältige kulturelle Veranstaltungen gepflegt werden kann.

Im Jahr 2011 wurde auf dem Süddach der Schützenhalle eine Photovoltaikanlange errichtet.